Verschoben: Die wunderbare Rosevith

Schweren Herzens haben wir uns angesichts der unsicheren Lage für eine Verschiebung der Aufführungen entschieden.

Die technischen Hauptproben finden nicht öffentlich dennoch statt und wir hoffen mit dieser Erfahrung zu gegebener Zeit auch mit weniger Tagen in der Halle wieder gute Vorstellungen vorbereiten zu können.

Im Vorverkauf erworbene Karten behalten ihre Gültigkeit, können aber auch wieder zurückgegeben werden.

Die Aufführungen finden nun am 24. und 25. Juni 2022 statt.

Kontakt

Auszeichnungen